Agenda Angebote Über uns Was tun bei Fotos & Berichte Downloads Links  

Seniorenausflug 2012

Etwas mehr als 40 Senioren von Marthalen fuhren hier um 09.00 Uhr los. Erstes Ziel war Schmerikon am oberen Zürichsee. Dort gab es am See Kaffee und Gipfeli. Das Wetter war optimal: Nach mehreren regnerischen Tagen zeigte sich die Sonne. Trotzdem war es nicht zu heiss. Auf der Autobahn ging es zuerst die Linthebene hoch und dann dem Walensee entlang. Manch einer erinnerte sich an früher, als der Walensee noch „Qualensee“ hiess. Man blieb damals häufig im Stau stecken. Beim Ausflug war das aber nicht so.

Schnell erreichten wir über Chur die Lenzerheide. Dort nahmen wir ein Mittagessen ein, bei dem Pizokel – eine Bündner Spezialität – nicht fehlten. Der Rückweg führte ins Rheintal über Oberriet nach Eichberg. Vom Landgasthof Hölzlisberg aus genossen wir einen herrlichen Überblick über das Tal. „Jetzt haben Sie sicher etwas Heimweh?“ meinte eine Teilnehmerin zu mir. Sie wusste, dass ich nicht weit weg aufgewachsen war, nämlich in Au, das ca. 15 km weiter unten im Rheintal liegt.

Stärker noch als das Heimweh war jedoch die Überraschung: Die Gegend ist durch die rege Bautätigkeit derart verändert, dass ich mich kaum mehr auskannte. Über den Stoss und St. Gallen kam gegen 19.30 Uhr eine gut gelaunte Schar von Senioren in Marthalen an: Der Ausflug kam offensichtlich sehr gut an.
E. Fr.

 
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite "Chile-Fänschter" ist online und ab dem 22.02.19 auch das neue "chileblatt.regional"!
mehr...
Ihre Talente sind gefragt! Jede Form der Mitarbeit ist wichtig und wertvoll. Helfen auch Sie mit?
mehr...
Wie regelt man den Abschluss der eigenen Lebensreise? Die Broschüre "Zum Abschluss meiner Lebensreise" hilft weiter.
mehr...